Text + Text -

Tages- und Monatssätze

Kosten Betreute Ferien MartinsHof 2017

.Reisen mit dem Auto:

Transer von der eigenen Wohnung zum Ferienort Grabow.
Im Umkreis von ca. 600 km holen und bringen wir unsere Feriengäste.

• An- und Abreisetag jeweils ein Berechnungstag.

• Hin- und Rückfahrt auch Sonntag.
• Ab Herdecke Ruhr bis Kümmernitztal-Grabow.
• Ab Kümmernitztal-Grabow im Umkreis von 600 km.
• Reisebeginn in der eigenen Wohnung.
• Mitnahme von Rollstühlen und anderen Mobilitätshilfen.
• Zusammen mit weiteren max. 4 Feriengästen.
• Vollklimatisiertes und bequemes Großraumfahrzeug.
• Begleitung einer Pflegefachkraft.
• Beköstigung. Hin- und Rückfahrt.
• Fahrtzeit durchschnittlich ca. 3,5 – 4 Stunden.

.

Fliegen:

• Ab Düsseldorf oder Köln nach Berlin Tegel.
• Ab Berlin Tegel nach Kümmernitztal- Grabow mit PKW.
• Begleitung einer Pflegefachkraft.
• Beköstigung. Hin- und Rückflug.
• Hin- Rückfahrt. Flug- und Fahrtzeit ca. 3 Std.
• Ca. Preisangabe für einen Hin- und Rückflug.

.

Leistungen:

  • Unterkunft in einem Einpersonenzimmer mit eigenem
    • Hygienebereich,
    • Terrasse,
    • Telefon mit Gesprächsnachweis zur separaten Abrechnung,
    • TV-Anschluss,
    • Kühlschrank,
    • Notrufanlage,
    • Nachtbeleuchtung der Verkehrsflächen.
    • Tägliche Zimmerreinigung.
    • Nichtraucherzimmer.
  • 4-6 Mahlzeiten pro Tag inkl. Getränke, Süßigkeiten, Obst und Gebäck auf dem MartinsHof.
  • Bereitstellung Rollator, Rollstuhl.
  • Bereitstellung Elektrofahrzeug –Fleyer.
  • Fahrradnutzung nach Absprache für Tagesfahrten.
  • Zimmer- Haus- Garten- und Terrassenservice.
  • Tageszeitung.
  • Pflegerische Dienste.
  • Betreuerische Dienste.
  • Reinigung der persönlichen Wäsche und Kleidung. Ohne chemische Reinigung.
  • Bereitstellung der Bett- und Hygienewäsche.
  • Tag.- und Nachtaufsicht.
  • Tagesstrukturierende Angebote.
  • 2 x wöchentliche Rundreisen -Angebote außer Haus-.
  • Wenn Sie von Ihren Angehörigen gepflegt werden und diese verhindert sind oder Sie nach einem Krankenhausaufenthalt noch nicht wieder in der Lage sind, sich selbst zu versorgen, bietet sich eine Kurzzeitpflege an. Dies ist auch innerhalb eines betreuten Ferienaufenthaltes möglich. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

.

  Aktivitäten   Informationen für mitreisende Angehörige:

Print Friendly