Selbsthilfegruppe Poliobetroffener Berlin

Selbsthilfegruppe Poliobetroffener Berlin

Selbsthilfegruppe Poliobetroffener Berlin Ehepaar Pietsch
Am Sonntag, 18.06.2017 ab 11:00 Uhr lernten wir das Ehepaar Pietsch aus Berlin kennen. Die Selbsthilfegruppe Poliobetroffener RG 21 Berlin Polioteam Nord, wird seit Jahren durch Frau Pietsch organisiert. Frau Pietsch ist auch in weiteren Ausschüssen, Gremien, vor Ort und Überregional tätigt. Es wurden wichtige fachspezifische Problematiken in Bezug auf allgemeine und spezielle Alterungsprozesse in Verbindung mit Poliomyelitis (Kinderlähmung) erörtert. Frau und Herr Pietsch berichteten aus […]

Lesen

Max vom MartinsHof

Max vom MartinsHof
Max vom MartinsHof 25.05.2017 Max ist der 6 jährige Rüde auf dem MartinsHof. Er ist hier geboren und aufgewachsen. Für ihn ist der MartinsHof seine Welt. Er ist ein glücklicher Yorkshire Terrier. Wir alle haben ihn sehr lieb.
Lesen

Péter Vida MdL besuchte die Altenpflegefamilie

Péter Vida MdL besuchte die Altenpflegefamilie

MartinsHof in Kümmernitztal mit Kleinparkanlage und Sinnesgarten.
Landesvorsitzender der BVB / FREIE WÄHLER und Mitglied des Landtages Brandenburg, Péter Vida besuchte zusammen mit Steffen Sadowski, Bürgermeister von Kümmernitztal, Dithelm Meyer von der Märkischen Allgemeinen und weiteren Mitstreitern der Fraktion den MartinsHof in Grabow.  Der MartinsHof wurde in dieser Woche in seiner jährlichen Qualitätsprüfung vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen mit Höchstnoten bewertet. 
Der Vorsitzende, Bürgermeister stattete der sehr kleinen unterstützenden Wohnform der Familie Niebius […]

Lesen

Pflegequalität Prüfung zur Unzeit

Pflegequalität Prüfung zur Unzeit

Berlin Brandenburg MDK
15.05.2017 08:00 Uhr: Warum kommt der MDK in unsere kleine Pflegeeinrichtung eigentlich immer zur „Unzeit“? Irgendwie hatte ich in diesem Jahr so ein Gefühl, dass solch eine Prüfung gar nicht stattfinden würde!? Als nun die Damen heute dann doch pünktlich um 08:00 Uhr vor der Hofeinfahrt standen, war eigentlich alles vollkommen anders als sonst. Aber das konnten unsere Prüferinnen nicht wissen! Das Klingeln empfand ich heute irgendwie stürmischer. […]

Lesen

Musizieren und Singen

Musizieren und Singen

Dass wir mit Musizieren und Singen große Freude verbreiten, wissen wir in der Altenpflegefamilie schon lange. Unter dem Motto zum Beispiel „Raten von Schlagern nach 1920“ gestalten wir immer wieder Vor- oder Nachmittage. Zum einen wollen wir mit unserer musikalischen Einlage etwas Ablenkung und Freude verbreiten, zum anderen den einen oder anderen Mitbewohner zum Mitsingen anregen.
Die Damen können in der Regel fast immer mitsingen, die Herren raten dann schon mal den Interpreten. Wenn […]

Lesen

Orangerie

Orangerie

MartinsHof Kümmernitztal Orangerie
09.04.2017 Sonntag: Strahlend blauer Himmel und ein Teil der Frühlingsblumen stehen in voller Pracht. Gerade richtig, mal so fast im Freien bei Kaffee und Kuchen, dieses tolle Wetter zu genießen. Also auch gute Laune gratis. 
Wenn auch seit dem 17. Jahrhundert Orangerie mehr in Schlossgärten und Parkanlagen errichtet wurden, entschlossen wir uns aus den Resten des alten Hühnerstalles, eine fast komfortable Überwinterungsmöglichkeit für unsere Pflanzen zu schaffen. Es wurde […]

Lesen

Aufsicht für unterstützende Wohnformen im MartinsHof

Aufsicht für unterstützende Wohnformen im MartinsHof

Prüfung vom 03.03.2017 in der Zeit von 09:30 Uhr bis 15:30 Uhr.
Landesamt für Soziales und VersorgungDes Landes Brandenburg
Im Abschlussgespräch wurde seitens der Prüferin mitgeteilt, dass sich die Bewohnerschaft im MartinsHof wohl fühlt, keine Mängel zu beanstanden sind und das der MartinsHof mit seinen vielen Möglichkeiten als Heimat für Pflege- und Betreuungsbedürftige Menschen eine gute Möglichkeit darstellt. Das Fortbildungsprogramm für die Mitarbeiterschaft wurde unter Anderem besonders beleuchtet und daher wird für […]

Lesen

Familiäre Pflege auf dem Martinshof

Familiäre Pflege auf dem Martinshof

Grabow Märkische Allgemeine: Lokales Prignitz Artikel veröffentlicht: Sonntag, 26.02.2017 15:13 Uhr
Von Claudia Bihler
Familiäre Pflege auf dem Martinshof
Viele Jahre leben meist die Bewohner der familiären Pflegeeinrichtung auf dem Grabower Martinshof. Nun will Betreiber Siegfried Niebius auf zwölf Plätze erweitern. Die familienähnlichen Wohnverhältnisse sollen aber bleiben.
Heinz Trusewitz erledigt auch selbst mal kleinere Küchenarbeiten und hilft damit Schwester Svetlana Burchart.
Quelle: Claudia Bihler
Grabow. Der Tisch im Esszimmer mit Blick auf den Garten ist bereits mit Kaffeetassen […]

Lesen

Das Wetter im Land Brandenburg

Das Wetter im Land Brandenburg
Frühling, Sommer, Herbst und Winter auf dem MartinsHof in Kümmerniztal. Das Wetter im Land Brandenburg wird bestimmt von einer Übergangszone zwischen den atlantisch-maritimen und den östlich- kontinentalen Klimabereichen. Der Nordwesten Brandenburgs steht stärker unter dem milderen ausgleichenden Einfluss des maritimen Klimas. Der Südosten wird eher vom Kontinentalklima stärker beeinflusst, das heißt größere Temperaturunterschiede sind zu beobachten: die Sommer sind hier in der Prignitz schon etwas wärmer, die Winter deutlich kälter.
Lesen

Wunderschönes Winterwetter Januar 2017

Wunderschönes Winterwetter Januar 2017
Die Sonne lockt zum Spaziergang. Der Weg ist frei. Die Luft ist winterlich erfrischend.
Lesen